Kolonnenstraße 28, 10829 Berlin
HiFi - High End - Weltklasse Stereo und Heimkino Anlagen.
Ultimate State of the Art Reference

Kabel und was man wissen sollte

 

Leider sind der Markt und die Gesetzgebung so, dass es keine Sicherstellung gibt, dass Sie für ihr Geld einen adäquaten Gegenwert bekommen.

So ist der Markt der nieder wie hochpreisigen Kabel in erster Linie ein trauriger, da sehr viel Angeboten wird.

Natürlich gibt es Kabel, die auch hochpreisig einen echten Gegenwert Darstellen leider so selten, das es fast nicht erwähnenswert ist. Leider ist es auch, so dass Sie als Kunde sich über Testberichte, Werbung - Marketing aber auch den Ausführungen der sogenannten HiFi Händler Glauben schenken.

Ich kann Sie hier nur Informieren, das die Wahrheit zu Qualität der Materialien, Stecker und der Kabel-Wiedergabe ein deutlich anderer ist, und ich kann Ihnen sagen, dass die revolutionierte Fertigungsqualität von Auge&Ohr klanglich sowie Preis/Leistung Konkurrenzlos ist!

 

Bitte bedenken Sie dass ich der Entwickler von Ideal neutral Leiter Kabel bin, was die größte Revolution in der Kabel Fertigung darstellt! Daher sind die von der Manufaktur hergestellten Kabel Versionen Konkurrenzlos! Die über Referenz USotAR 1.0 ist das Absolute, der Maßstab! Um Kunden die Möglichkeit anbieten zu können, wenn Sie nicht das Geld ausgeben können, was es braucht, um ein USotAR 1.0 sein eigen zu nennen gibt es die Modelle USotAR 2.0 und 3.0, wenn das immer noch zu viel an Geld bedeutet gibt es – das Hybrid Standard Referenz KSG, und als günstigstes Kabel das Lead-In Referenz. Alle Kabel beruhen auf dem Maßstab USotAR 1.0 daher handelt es sich immer um Symmetrische hybrid Kupfer Silbergold Kabel!

Daher bin ich ein großer Freund von Vergleichshören und es war noch nie der Fall, das ein Kunde, ganz gleich welche Kosten das mitgebrachte Kabel hatte, ihm zeigen zu können wie sehr er sich mit seiner Verkabelung klanglich, wie auch im Materialwert und Stecker des Kabels verkauft hat bzw. das Kunden sich das Kabel, was Sie kaufen wollen, sich beim Händler ausgeliehen haben, um hier in der Manufaktur das Kabel gegen zuhören, um dann festzustellen, dass der beste Kauf von Kabel nur hier bei Auge&Ohr realisiert werden kann!

Um das höchste Know-how der Kabel Herstellung gepaart mit der höchsten Material Qualität so günstig es geht zu halten, werden A&O Kabel über Direktvertrieb verkauft!

Alle Netzkabel, Netzleisten und Netzkabel Hydra in den Qualitäten Lead In - Lead Referenz - Hybrid Standard KSG und USotAR sind optisch nicht zu unterscheiden da es sich hier um konkurrenzlose Fertigung handelt, bedeutet das der Außenmantel, Schirmung, Netzstecker und Hydra über Bilder Identisch aussehen. Denn der Durchmesser und das Innere des Kabels ist nicht sichtbar, weist aber große Unterschiede auf. Da die Manufaktur in der Fertigung von USotAR die revolutionierte über Referenz als der Maßstab Entwickelt hat, und alle anderen Kabel Modelle kleinere Varianten des USotAR sind! Nur so ist es möglich Preislich allen Kunden einer möglichen Realität der zum Preis Besten Stromversorgung anbieten zu können. Deshalb liegt jedem Kabel, Netzleiste oder Netzkabel Hydra ein nummeriertes Zertifikat bei.

 

Aufbau Lead-In Referenz: Symmetrisch 6 Adriges  Aufgebautes Kupfer / Silbergold Hybrid Kabel in Flechttechnologie, VariStrand-Technologie, Kupfer Hyper Pure, V-Fluorocarbon Dielektrium,  Hoch reines Silbergold,  Fluorocarbon Dielektrium, Symmetrischer Aufbau, SilberGold Lot verlötet.

 A&O Lead-In Referenz: 

  2 x 1,0m, NF Kabel:  SilberGold Kontakt Chinch Stecker oder  ETI Kyro XLR Stecker 790€

 +/- 170€ der Mono Meter

 Digital SPDF Kabel 1,0m SilberGold Kontakt Chinch Stecker oder XLR Stecker 470€

 +/- 250€ der Meter

 2 x 2,5m Lautsprecherkabel  Aufbau: 18 adriges Hybrid Kabel, Flechttechnologie -Vari Strand,Kupfer Hyper Pure, V-Fluorocarbon-Dielektrium 

Hoch reines Silbergold,  Fluorocarbon Dielektrium 1.470€

+/- 230€ der Mono Meter

 

Stromversorgung: A&O Lead In Referenz  Hybrid Netzkabel und Netzkabel Hydra und Netzleisten:

Geschirmte 10 adrige Hybrid Flechttechnologie, VariStrand-Technologie, Kupfer Ultra Pure, Polyethylen-Dielektrium, Hoch reines Silbergold,  Fluorocarbon Dielektrium, Symmetrischer Aufbau.

A&O  Lead-In Referenz Netzkabel Hydra: ist eine Netzkabel Zuleitungsverteilung in Sternverdrahtung Referenz für HiFi und die Preisgünstigste HighEnd Stromversorgung.

A&O Lead-In Referenz Netzkabel 1,0m  470€

+/- 270€ der Meter

 

 A&O Lead-In Referenz Netzleisten in:

A&O Lead-In Referenz Netzleisten in:

5 fach 2.000 €, 7 fach 2.150 €, 9 fach 2.300 € und 11 fach 2.500  €. incl.Kabel Zuleitung von 2,0m oder länger gegen Aufpreis der Meter 270 €.

. incl.Kabel Zuleitung von 2,0m oder länger gegen Aufpreis der Meter 270 €.

 

A&O Lead-In Referenz Netzkabel Hydra:

Beispiel: 1 x A&O  Lead-In Referenz Netzkabel 2,0m Zuleitung mit Netzstecker und 5 x Abgang A&O  Lead-In Referenz Netzkabel 1,2m mit Netzkupplung Stecker  3.914€

So können Sie sich den Preis der von ihnen gewünschten Hydra berechnen:

Hydra Fertigung und Know How 1.700 €.

Plus je 10cm  27€ somit rechnen Sie Kabel Gesamtlänge bestehend aus Zuleitung mit Netzstecker und Abgang mit Netzkupplung Stecker in meinen Beispiel wären das

 5 x 1,2m und 1 x 2.0 m = 8,2m = 82 mal 27€ = 2.214€

+ Hydra/Know How 1.700 € = 3.914 € 

 A&O Lead-In 

A&O Lead-In Chinch auf Original Gläser und Einhorn aus dem Film Blade Runner

 

A&O Lead-In ist der Einstieg Seriöser Kabel Fertigung!  Was zur Folge hat das die meisten Kabel anderer Hersteller Klanglich nicht heranreichen obwohl diese Kabel immer deutlich mehr Kosten!  

Aufbau Lead-In: vier adrige Flechttechnologie- VariStrand , Kupfer Hyper Pure, V-Fluorocarbon Dielektrium, Symmetrischer Aufbau, SilberGold Lot verlötet.

A&O Lead-In:

2 x  1,0m NF Kabel Kupfer Chinch oder XLR Stecker 330€

+/-  120€ der Mono Meter

 2 x 1,0m Phono Kabel Kupfer Chinch Stecker Stereo 220€

+/-  50€ der Mono Meter

 A&O Lead-In Kupfer Digital SPDF 1,0m Kupfer Chinch Stecker 250€

+/- 120€ der Meter

2 x 2,5m Lautsprecherkabel Aufbau: 16 adrige Flechttechnologie -Vari Strand, Kupfer Ultra Pure, Polyethylen-Dielektrium  370€

 +/- 50€ der Mono Meter

 

Stromversorgung: A&O Lead In Netzkabel und Netzkabel Hydra:

Netzkabel und Netzkabel Hydra:

Geschirmte zehnadrige Flechttechnologie, VariStrand-Technologie, Kupfer Ultra Pure, Polyethylen-Dielektrium, Blindkern,Symmetrischer Aufbau.

A&O  Lead-In Netzkabel Hydra:  ist die Preisgünstigste Netzkabel Zuleitungsverteilung in Sternverdrahtung, die Referenz für HiFi - Heimkino.

A&O Lead-In Netzkabel 1,0m  270€

+/- 170€ der Meter

Lead In Netzleisten 

5 fach 1.270 €, 7 fach 1.400 €, 9 fach 1.530 € und 11 fach 1.660 € incl. Kabel Zuleitung von 2,0m oder länger gegen Aufpreis der Meter 170 €.

A&O Netzleisten  werden Hand gefertigt, der Korpus  besteht aus Birken Sperrholz, gibt es in vier Varianten in Granit Schwarz Lackierung oder Schwarz, Birke und Mahagoni geölt. Abmessungen

11 fach 80 x 15 x 7,8 cm – 9 fach 67 x 15 x 7,8 cm – 7 fach 54 x 15 x 7,8 cm- 5 fach 41 x 15 x 7,8 cm.

A&O Lead-In Netzkabel Hydra:

Beispiel: 1 x A&O  Lead-In Netzkabel  2,0m Zuleitung mit Netzstecker und 5 x Abgang A&O  Lead-In Netzkabel 1,2m mit Netzkupplung Stecker 2.394€

So können Sie sich den Preis der von ihnen gewünschten Hydra berechnen:

Hydra Fertigung und Know How 1.000 €.

Plus je 10cm  17€ somit rechnen Sie Kabel Gesamtlänge bestehend aus Zuleitung mit Netzstecker und Abgang mit Netzkupplung Stecker in meinen Beispiel wären das

 5 x 1,2m und 1 x 2.0 m = 8,2m = 82 mal 17€ = 1.394€

+ Hydra/Know How 1.000 € = 2.394 € 

Sollten Sie Fragen haben sprechen Sie mich an.

 

Information zu Rhodium Kontakte und Stecker  sind nicht zu empfehlen!

Was seit einigen Jahren Mode geworden ist, ist das Edelmetall Rhodium einzusetzen. Der einzige Vorteil den Rhodium hat, ist die Abriebfestigkeit, was hilft das wenn der elektrische Widerstand gegenüber Kupfer und Silber viermal so hoch ist und die Leitfähigkeit von Rhodium 1/3 der Leitfähigkeit von Kupfer und Silber entspricht, zumal in der Regel niemand hunderte Male sein Stecker rein und raus zieht somit kommt man nicht dazu die erhöhte Abriebfestigkeit zu benötigen und selbst wenn die erhöhte Abriebfestigkeit benötigen würde , bleibt die schlechten Leit und Widerstandswerte, somit ist die Herstellung solcher Produkte nicht nach zu vollziehen sofern es nur darum geht Steckkontakte des Klang Optimums wegen zu fertigen. Leider gibt es auch andere Interessen. Klang Optimierung und Rhodium gehen nicht zusammen. Also Hände weg von Rhodium Kontakten! Jeder der Ihnen etwas anderes sagt hat schlichtweg keine Ahnung weder vom Technisch Physikalischen noch vom Musik hören!!!